top of page

Meet & Greet mit Ex-Nationalspieler Dirk Mädrich

Aktualisiert: 16. Mai 2023


Vechta - "Wie wird man eigentlich Nationalspieler?" - Diese und viele weitere Fragen beantwortete Ex-Profi Dirk Mädrich den Jungs der Glaner U12-Mannschaft beim Meet & Greet am Rande eines Freundschaftsspiels im Vechtaer Rasta Dome.


"Wie wird man so groß wie du?", "wo hast du überall gespielt?", "wie war es mit Dirk Nowitzki?": Was etwas zögerlich begann, entwickelte sich bald zum Fragen-Sturm der jungen Giants. Der 2,12m-Mann, der seine große Karriere in Vechta beendete, beantwortete geduldig alle Fragen und gab den Spielern aus Glane wichtige Ratschläge mit auf den Weg.


"Fleißig und neugierig bleiben, auch wenn es mal nicht so läuft, auf die Ernährung achten und auf die eigene Fitness", das sei schon ein gutes Grundrezept, erläuterte Mädrich. Und natürlich sollten Spieler auf ihre Trainer hören, fügte er mit einem Augenzwinkern hinzu.


Er ist einer, der es wissen muss, immerhin blickt der einst wurfstarke Center auf eine erfolgreiche Karriere zurück: So war er nicht nur wichtiger Bestandteil der legendären Aufstiegsmannschaft von Rasta Vechta, die einst von der Pro B in die Bundesliga marschierte, sondern spielte auch bei den Bundesliga-Clubs aus Braunschweig, Quakenbrück, Bamberg, Gießen, Oldenburg und Bonn. Sogar in Frankreich und Griechenland ging Mädrich auf Korbjagd und kommt auf acht Einsätze in der Nationalmannschaft.


Am Ende war das Meet + Greet mit einem echten Vorbild wie Dirk Mädrich ein riesen Ereignis für die jungen Giants, das auch das Spiel auf dem Feld des imposanten Rasta Domes überstrahlte. Wir danken der Organisatorin und natürlich Dirk ganz herzlich für diese tolle Chance!

 

Spieler: Dirk Mädrich

Website: https://www.facebook.com/dirk.maedrich/

66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page